Shooting – Summer Love im Grünen (NSFW)

YAPB Thumbnail

Der Sommer hatte bisher ja noch nicht so unglaublich viel zu bieten. Doch. Regen. 😉 Aber es gab ja auch einige schöne Tage – und gerade beim Fotografieren im Freien bin ich eigentlich gar nicht traurig, wenn die Temperaturen und 30°C bleiben. Das erleichtert die Arbeit sehr und man vermeidet ständiges Nachpudern. Einen der schönen sommerlichen Tage im Juni habe ich mit der wundervollen SUZIE LAWLESS genutzt. Wir haben ein paar hübsc ...
Zum Artikel

Im Wald und in den Pilzen

YAPB Thumbnail

Goldener Herbst, Altweibersommer, … es gibt so viele Begriffe, die das tolle Wetter am vergangenen Wochenende umschreiben. Ich hab es einfach für einen ausgiebigen Spaziergang im Wald genutzt. Die Pilzzeit neigt sich zwar bereits dem Ende zu, ich konnte aber trotzdem noch einige fotogene Exemplare entdecken 😉 Besonders den schon alienhaft anmutenden Tintenfischpilz fand ich trotz seines heftigen Gestanks extrem interessant. -== Im Wald ...
Zum Artikel

Shooting – Frühsommer im Wald und am Bach

YAPB Thumbnail

Am vergangenen Wochenende habe ich das tolle Wetter genutzt und habe mit der TRASHELFE 😉 und ihrer Make-Up-Spezialistin von „MAKEUP YOUR EYES“ in den Saarländischen Urwäldern einen kleinen Shootingtrip unternommen. Mit dabei waren ganz viele Outfits bzw. Outfit-Bestandteile  von diversen kreativen Köpfen – u.a. Nashimirons Hütchen Imperium, Pow-Wow Pony, Ponycouture, Lacucaracha, Morgaine La Chatte, Gina Wetzel und siche ...
Zum Artikel

SCHLOSSGARTEN – Shooting mit FRÄULEIN VENUS

YAPB Thumbnail

Wenn man schonmal ein Wochenende „frei“ hat, dann kann man das bei diesem tollen Sommerwetter (jaaaa, ich mag Sonne, solange es sich von den Temperaturen her im Rahmen hält *g*) auch mal rausgehen ins Grüne. Und genau das haben FRÄULEIN VENUS und ich am Freitag Abend getan. Ein barockes Kleid – ein großartiges Model – da hat dann nur noch die entsprechende Location gefehlt. Zum Glück gibt es „in der Heimat“ ...
Zum Artikel

Hochwasser an der Nahe

YAPB Thumbnail

Dieses Jahr hat uns der starke Schneefall im Dezember, das schnell hereingezogene Tauwetter und dann auch noch die Regentage mal wieder ein größeres Hochwasser beschert. Ich habe das vergangene Wochenende genutzt, um mal entlang der Nahe zwischen Bad Kreuznach und Bingen dieses Naturereignis zu dokumentieren. Zum Glück waren offensichtlich alle gut vorbereitet, sodass es keine größeren Schäden bei uns gab. „Hochwasser neben der Landst ...
Zum Artikel