ELECTRONIC DANCE ART FESTIVAL 2014

mit COVENANT, AGONOIZE, CHROM, MISS CONSTRUCTION und INDUSTRIEGEBIET!
Batschkapp / Frankfurt

Montag, 29.12.2014
Einlass 18.00 Uhr, Beginn 19.00 Uhr

Mit dem Electronic Dance Art Festival haben die Veranstalter vor vier Jahren angefangen ein Indoor-Festival für die “Schwarze Szene” im Rhein-Main-Gebiet zu etablieren. Auch im fünften Jahr präsentieren sie wieder angesagte Bands sowie einige Newcomer und Geheimtipps, die dem anspruchsvollen und tanzwütigen Festivalpublikum präsentiert werden.

Als Location dient zum ersten Mal die “Neue Batschkapp” in Frankfurt am Main. Durch den Wechsel der Location, dürfte vielen von Euch ein großer Wunsch erfüllt werden!

Als Headliner konnte dieses Jahr niemand geringeres als die Schweden von COVENANT gewonnen werden, gefolgt von AGONOIZE die die „Kapp“ mit ihrer energiegeladenen Show „rocken“ werden! Als weiteres ist u. a. die von Euch sehr oft gewünschte Band CHROM mit am Start sowie der „Vorzeige-TBMler“ Kolja Trelle aka SOMAN!

Endgültiges Lineup

Covenant (OFFICIAL)
Agonoize
CHROM
Soman
Miss Construction
Industriegebiet

Durch den Abend führt, in alter Tradition, wieder kein Geringerer als Herr Jens Puppekopp!

Selbstverständlich wird es auch wieder ein umfangreiches Rahmenprogram geben sowie Kooperationen mit diversen Hotels in Frankfurt am Main und Umgebung um allen Fans einen angenehmen Aufenthalt in Frankfurt am Main zu bescheren.

Das Electronic Dance Art Team in Kooperation mit SV Promotion freut sich auf einen gelungenen Festivalabend der Extraklasse mit den besten Fans!

Tickets gibt es im EDA Webshop und in den empfohlenen Vorverkaufsstellen 🙂

© Flyer und Info by Electronic Dance Art