Alle guten Dinge sind fünf: Transit Poetry bieten „The 5th Element“-EP zum freien Download an

Ein halbes Jahr, nachdem Transit Poetry ihren Elemente-Zyklus mit dem Luft-Album „Pedestrians In The Sky“ abgeschlossen haben, meldet sich die Berliner Band nun doch mit einem Elemente-Nachschlag zurück.

Auf der bandeigenen Webseite präsentiert man die aktuelle 7-Track-EP „The 5th Element“ zum freien Download und bringt damit den Geist als fünftes Element ins Feld.
Darauf zu finden sind die drei exklusiven Songs „New Generation“, „Mr Lucifer“ und „Into The Sky’s Eternal Blue“ sowie Remakes und Remixe.

Vor allem auf die Reaktionen innerhalb der Gothic-Szene auf den Latin-Remix von „Astronauts & Butterflies“, den Martin Jungkunz (Despairation) kreierte, kann man gespannt sein, aber zumindest beweisen Transit Poetry, dass Engstirnigkeit für sie ein Fremdwort ist. Wer neugierig geworden ist, kann die abwechslungsreiche EP zwischen Dark Rock, Gothic und Electronic auf der folgenden Webseite ohne Registrierung oder sonstige Formalitäten herunterladen:

Transit Poetry Webseite
Transit Poetry auf Facebook

Quelle: Transit Poetry & Zillo Musikmagazin