Am vergangenen Wochenende standen mehrere Highlights beim SUPER SCHWARZEN MANNHEIM auf dem Plan.
Sven Friedrich (Zeraphine, Dreadful Shadows, Solar Fake) und Francesco D’Angelo (:SITD:) als Gast-DJs, eine Bilderausstellung und Meet & Greet mit Martin Black und dann bin ich auch noch in der Nacht ein Jahr √§lter geworden ūüėČ

-== SUPER SCHWARZES MANNHEIM im August 2011 ==-

Aber das ganz große Thema im August war der selbstverständlich der jährliche Newcomer Wettbewerb SUPER SCHWARZES MANNHEIM SUCHT DEN SCHWARZEN SUPERSTAR (SSMSDSSS). Dem Gewinner winken hierbei neben Ruhm und Ehre auch ein Platz im kommenden ZILLO MUSIKMAGAZIN (ein Song auf dem Sampler und ein Bericht im Heft).

In diesem Jahr traten folgende Bands im Wettbewerb mit- und gegeneinander an:¬†NACHTSCHATTEN,¬†SCHRAMM,¬†SUB NOCTEM,¬†SYNTHEZYA¬†und¬†YADE. Au√üerdem standen¬†WINTERSPRING¬†als letztj√§hriger Gewinner mit ihren aktuellen Songs auf der B√ľhne.

Diejenigen, die die meiste Gunst des Publikums f√ľr sich gewinnen konnten, waren √ľbrigens (wie man sich evtl. an Hand des Titelbilds schon denken konnte *g*) die Mittelalterrocker¬†SUB NOCTEM¬†mit beeindruckenden 49,8% der abgegebenen Stimmen. Herzlichen Gl√ľckwunsch dazu von meiner Seite!

-== SSMSDSSS Newcomer Band Contest 2011 ==-