In diesem Jahr feiert der größte private Radiosender in Rheinland-Pfalz sein 25. Jubiläum!
Das wird natürlich groß gefeiert – und zwar live mit allen Hörern auf dem diesjährigen RPR1.Rheinland-Pfalz Open Air am Samstag, dem 6. August, in Mainz auf der Großen Bleiche.

Gemeinsam mit dem Landtag und der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz bringt der Radiosender ein ganz besonderes Line-Up auf die große RPR1.Bühne! Die Atzen („Das geht ab!“), Alphaville („Forever Young“, „Big in Japan“) und Juli („Die perfekte Welle“, „Süchtig“) geben sich die Ehre, vor ca. 60.000 erwarteten Besuchern in der Landeshauptstadt zu spielen.
Headliner ist Ich+Ich („Vom selben Stern“, „Universum“), die in diesem Jahr mit dem Echo in den Kategorien „Erfolgreichster Künster Rock/Pop National“ sowie „Bester Live Act National“ ausgezeichnet wurden.
Darüber hinaus wird ein Surprise Act aus den aktuellen TopCharts erwartet, der noch bekannt gegeben wird.

Das Bühnenprogramm startet am Samstag, den 6. August, ab ca. 14.30 Uhr und endet gegen ca. 00.00 Uhr. Einlass auf das Festivalgelände ist ab ca. 14.00 Uhr. Um 17.45 Uhr findet die offizielle Begrüßung des Publikums durch Ministerpräsident Kurt Beck sowie RPR1. und bigFM Geschäftsführer Kristian Kropp statt.

Der „Rheinland-Pfalz Takt“ ist traditioneller Kooperationspartner des RPR1. Rheinland-Pfalz Open Air. Die Deutsche Bahn wird wieder etliche Sonderzüge und Busse zum Einsatz bringen, um den Besuchern eine kostengünstige, bequeme und Umwelt schonende Anreise zur Veranstaltung zu ermöglichen. Die Mainzer-Verkehrs-Gesellschaft (MVG) wird zu Beginn und Ende des RPR1. Rheinland-Pfalz Open Air Zusatzfahrten im Linienverkehr (Busse und Straßenbahnen) anbieten. Die Fahrzeiten und Fahrplanverschiebungen werden unter www.rpr1.de veröffentlicht.

© Flyer und Info by RPR1.