„Die Gastfreundschaft in Rheinland-Pfalz ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und sehr geschätzt. Das haben auch die vielen Besucher aus den angrenzenden Ländern der Großregion Trier-Bitburg-Prüm bewiesen. Mit unserem Beitrag zum Landesfest möchten wir die Attraktivität dieser Region und unseres Bundeslandes weiter fördern und unterstützen“, erklärte RPR1. und bigFM Geschäftsführer Kristian Kropp.

Allein die beiden Sender konnten in Prüm 40.000 Menschen für ihr Bühnenprogramm des 28. Rheinland-Pfalz Tags vom 27. bis zum 29. Mai in Prüm in der Eifel auf dem Messeplatz begeistern.
Die Highlights am Freitag Abend waren die Performances von KENSINGTON ROAD und SUNRISE AVENUE auf der großen RPR1. Bühne.

P.S.: An dieser Stelle nochmal von mir Gute Besserung an den verletzten Drummer der Jungs von Kensington Road!


KENSINGTON ROAD


SUNRISE AVENUE