Ende April bereits bin ich Abends nach Frankfurt/Main ins Nachtleben aufgebrochen, um Fotos von den Jungs von COPPELIUS zu machen. Die hatten außerdem noch als Support den „DER SCHULZ“ (Unzucht) mit an Bord.

Der Club lässt leider nicht viel Bewegungsfreiheit zu, umso schöner und persönlicher war aber natürlich auch die Stimmung im Publikum und der Kontakt zwischen Künstlern und Fans :mrgreen:

In der kommenden Zillo Ausgabe könnt ihr im Übrigen auch noch einen tollen Bericht zu der aktuellen Tour lesen.