Abwechslungsreich, schrill, kultig, geil. Wie soll man das beschreiben, was uns das 36. Dark Dance Treffen auf der Main Stage im Dark Dance Floor geboten hat?
Es fällt mir schwer, das in Worte zu fassen … ich hatte einfach einen Riesenspaß an dem Abend :mrgreen:

Von folkig-rockig-experimentell bei OSIRIS T. über extrem unterhaltsam und lustig mit S.P.O.C.K bis hin zu extrem-tanzbar-totalem Steve und AND ONE war am Samstag einfach alles dabei!

OSIRIS T.


S.P.O.C.K


AND ONE