Update: Nachbericht und Fotos sind jetzt hier im Blog online 🙂

Die Jungs von „Frei.Wild“ aus Südtirol sind am kommenden Donnerstag, dem 14. Oktober, live zu Gast im Rockland Studio in Mainz.  Die vierköpfige Band lieferte mit dem Song „Dieses Jahr holen wir uns den Pokal“ die WM-Hymne für den TV-Sender Sport1 und feierten damit großen Erfolg auf der Fanmeile in Berlin.

Als Headliner des „Pfeffelbach Open Air“ in der Pfalz rockten sie 4000 begeisterte Zuschauer. Anfang August traten sie als Geheimtipp beim Kult-Festival „Wacken Open Air“ in Schleswig-Holstein auf. Viele Stationen ihrer kommenden Tour sind bereits restlos ausverkauft!

„Frei.Wild“ haben bei ihrem Besuch im Mainzer Studio am Donnerstagabend ihr aktuelles Album „Gegengift“* im Gepäck. Rockland-Moderatorin Alexandra Philipps wird im Live-Interview mit „Frei.Wild“ ein paar Songs daraus vorstellen, darunter auch die aktuelle Single „Allein Nach Vorne“*, ein autobiographisches Stück zum Werdegang der Band.

Den Livestream von Rockland Radio findet ihr über diesen Link.

Ich freue mich schon, die Jungs wiederzusehen und werde die Chance nutzen, vielleicht noch ein kleines Interview und ein paar Fotos zu ergattern.
Fragen an die Jungs bitte gern hier ins Blog als Kommentar oder als Mail, ich schaue, dass ich sie nach Möglichkeit weiterleiten kann!