Beim vergangenen 35. Dark Dance Treffen wurde wieder einmal ein großartiges Lineup aufgeboten.

Mit STAHLMANN (Tour Support der Eisbrecher Eiszeit Tour) konnte der Abend gar nicht besser starten. Die Göttinger Jungs haben die anwesenden Gäste mit Songs unter anderem von ihrem aktuellen, gleichnamigen Album* richtig heiß gemacht auf den folgenden Abend.


Nach Stahlmann betrat SARA NOXX mit ihrer einzigen Süddeutschen Show 2010 die Bühne. Hier ging es dann etwas gemächlicher zu und wir konnten uns ein wenig erholen und Energie für den weiteren Abend tanken.
Wer von ihrem Stil nicht genug bekommen kann, sollte sich übrigens mal das aktuelle Album INTOXICATION anhören 😉


Zu guter Letzt kamen dann die heiß ersehnten Headliner des Abends – EISBRECHER mit einer kompletten Tourshow ihrer aktuellen EISZEIT* Tour.
Was soll man groß schreiben – einfach nur geil :mrgreen: