Liebe Amphi Fans,

vielen Dank für ein phantastisches Wochenende im Kölner Tanzbrunnen! Bereits zum zweiten Mal in seiner sechsjährigen Geschichte ausverkauft, versammelten sich am Wochenende des 24. & 25. Juli 2010 16.000 Besucher aus Deutschland und dem weltweiten Ausland in Köln, um gemeinsam ein friedliches und stimmungsvolles Fest mit 37 Künstlern auf 3 Bühnen zu feiern.

Während And One und VNV Nation als Headliner auf der Hauptbühne begeisterten, kam es im Staatenhaus mit Skinny Puppy, Frontline Assembly und Project Pitchfork zu einem wahren Gipfeltreffen der Elektro- und Industriallegenden. Dazu rockten ASP, Eisbrecher, Blutengel, Combichrist und viele weitere Top Acts der Szene das Publikum mit außergewöhnlichen Auftritten. Jeweils ab dem Mittag bot das Theater am Tanzbrunnen zusätzlich interessante Vorträge, Lesungen, Musical Comedy, Filmvorführungen und vieles mehr, bevor am Abend die Party-Area mit über 20 DJ aus aller Welt das Kommando übernahm.

Amphi Banner 2011

Nach dem Festival ist bekanntlich vor dem Festival. Wie jedes Jahr habt Ihr auch dieses Mal wieder die Gelegenheit an unserer Online Besucherumfrage zum Amphi Festival 2010 teilzunehmen und dabei 5×2 VIP Tickets zum Amphi Festival 2011 abzustauben. Eure Meinungen, Wünsche und Vorschläge sind uns sehr wichtig und unterstützen uns dabei, das Amphi Festival in Zukunft noch weiter zu verbessern. Daher würden wir und sehr über Eure Teilnahme freuen.

Die Vorbereitungen für das siebte Amphi Festival am 16. & 17. July 2011 haben bereits begonnen. Die ersten Bandbestätigungen werden wir Euch in den nächsten Tagen bekannt geben. Originaltickets erhaltet Ihr ab sofort wieder im Amphi Shop unter http://www.amphi-festival.de/tickets.html . Für kurze Zeit gibt es dort auch wieder die beliebten 5+1 Gruppentickets. Weiter erhaltet Ihr Festivaltickets ab dem 01.08.2010 online unter www.dark-ticket.de, telefonisch unter 01805 – 568200 (14 ct./Min. aus dem dt. Festnetz), sowie an allen bundesweiten CTS/EVENTIM, Ticketmaster und Ticket-Online Vorverkaufsstellen.

CU in 2011,
Euer Amphi Festival Team

© Foto und Presseinfo by Amphi-Festival.de