E-TROPOLIS FESTIVAL 2010 – BÄSSER HÄRTER LAUTER ALS DER REST!

Kleiner Tip von  mir: Bilder vom Event findet ihr unter anderem bei Dani Vorndran und Sparklingphotos!

Berlin, das war der Wahnsinn! Das erste E-TROPOLIS FESTIVAL war ein voller Erfolg. 3500 Besucher aus Deutschland und dem europäischen Ausland versammelten sich am letzten Samstag auf dem Berliner Columbiagelände, um gemeinsam mit 13 internationalen Bands ein unbeschreibliches Elektroevent zu feiern.

Während im Außengelände strahlender Sonnenschein die Besucher in die großzügigen Chill-Out Areas lockte oder zu einem Shoppingbummel auf der Händlermeile einlud, kochte in den Hallen bereits zu früher Stunde die Stimmung. Dabei erwiesen sich die C-Halle und der C-Club als optimale Schauplätze für das hochklassig besetzte Programm.

Den Grundstein für die ausgelassene Party legten um 15:00 Uhr die Ostberliner Bauarbeiter „PATENBRIGADE: WOLFF“ mit einem unterhaltsamen Auftritt voller origineller Ideen und tanzbaren Beats. KMFDM und LEÆTHER STRIP erhöhten anschließend drastisch die Schlagzahl in der C-Halle, während parallel SHE´S ALL THAT den C-Club einweihten. Die legendären DAF zündeten danach auf der großen Bühne ein wahres Feuerwerk und tanzten mit Euch den Mussolini, als wärs das letzte Mal, bevor FEINDFLUG und COMBICHRIST mit ihren Shows das Festivalmotto „Bässer – Härter – Lauter“ auf ein neues Level hoben. Bis in die obersten Ränge der Tribüne tobte die Party mit unwiderstehlicher Intensität! COVENANT stiegen anschließend mit viel frischem Material ihres kommenden Albums „Modern Ruin“ in den Ring, bevor die mexikanische Electro-Dampfwalze HOCICO das Live-Programm mit einem wuchtigen Auftritt beendete.

Zum Abschluss des gelungenen Festivals verlagerte sich das Geschehen zur Aftershowparty in den C-Club, wo tagsüber CYBORG ATTACK, MERGEL KRATZER, MIND IN A BOX und XOTOX einen familiären Gegenpol zum Blockbuster Line-Up der C-Halle geschaffen hatten.

Wir bedanken uns bei allen Künstlern, Helfern, Händlern, Medienpartnern und Sponsoren, die uns an diesem Wochenende so tatkräftig unterstützt haben. Der größte Dank gilt jedoch Euch, dem Publikum, die Ihr dem E-TROPOLIS FESTIVAL seinen einzigartigen Spirit verliehen habt. Ohne Euch wäre dieses wundervolle Event niemals möglich gewesen! Danke für Eure Unterstützung!

Wie immer ist uns Eure Meinung sehr sehr wichtig. Daher könnt Ihr ab sofort online unter http://www.etropolis-festival.de/umfrage/umfrage.php an unserer BESUCHERUMFRAGE zum E-TROPOLIS FESTIVAL teilnehmen und uns mit Euren Ideen und Eurer Kritik dabei helfen, das Festival weiter zu verbessern. Denn eines dürfen wir Euch schon jetzt versprechen: der Aufstand der Maschinen hat gerade erst begonnen!

Unter allen Einsendungen verlosen wir 5×2 Tickets zum E-TROPOLIS FESTIVAL 2011, welches am 03. September 2011 auf dem Berliner Columbiagelände stattfinden wird. Der Ticketvorverkauf startet bereits am 01.07.2010. Originaltickets sind dann wie gewohnt über den Amphi Shop: http://www.amphi-festival.de/tickets.html erhältlich. Zudem erhaltet Ihr Tickets online unter www.dark-ticket.de, telefonisch unter 01805- 568200 (14 ct./Min. aus dem dt. Festnetz), sowie an allen bundesweiten CTS/EVENTIM, Ticketmaster und Ticket-Online Vorverkaufsstellen.

Weitere Infos und Bildergalerien zum E-TROPOLIS FESTIVAL erwarten Euch in den nächsten Tagen unter www.etropolis-festival.de oder www.myspace.com/etropolisfestival.

Vielen Dank und bis zum nächsten Jahr,
BÄSSER – HÄRTER – LAUTER als der Rest!
Euer E-tropolis Festival Team!

© Foto und Presseinfo by E-tropolis Festival