Später am Abend des 33. Dark Dance Treffens strömten die Massen von der Konzerthalle weiter in den Maschinenraum.
Dort wurden SUONO sehnsüchtig erwartet und die Jungs machten, wie man es von ihnen gewohnt ist, richtig geile Party!

Ich durfte die beiden ja bereits letztes Jahr als Sieger des Newcomer-Wettbewerbs SSMSDSS („Super Schwarzes Mannheim Sucht Den Schwarzen Superstar“) bewundern – und sie haben sich in den letzten Monaten nochmal gesteigert!

Update:
Habe gerade entdeckt, dass die Suono ein Tour Tagebuch bei YouTube pflegen – Volume One … äh … Two ist vom Dark Dance Treffen. Was lernen wir daraus? Die Jungs hören beim Autofahren Atzenmusik Ron kann nicht zählen und hört beim Autofahren Atzenmusik :mrgreen: