PAINBASTARD hatten es als die zweite Band des 33. Dark Dance Treffens erfahrungsgemäß nicht ganz so leicht wie die Headliner, konnten aber absolut überzeugen.  Die Halle hat sich sehr schnell gefüllt und die Stimmung ist rasant gestiegen. Super!