Das Line-Up des ersten E-tropolis Festivals am 26. Juni in der Zitadelle Berlin ist komplett!

Um ganz sicher zu gehen, wurde eine kompetente Baukolonne organisiert, die sich zur feierlichen Eröffnung des E-tropolis Festivals vom ordnungsgemäßen Zustand der Technik überzeugen wird:

Neue Bandbestätigung – Patenbrigade:Wolff

Hauptberuflich im Gewerk des Ambient Electro-Pop tätig, glänzen die „Ostberliner Bauarbeiter“ alias Brigadier Sven Wolff und Brigadeleiter Lance „Marshall“ Murdock aktuell mit ihrem Bauvorhaben „Baustoff“, bei dem sich die Capos neben vielen tatkräftigen Gastarbeitern auch den aus dem TV bekannten Forensikexperten Dr. Mark Benecke als kompetenten Subunternehmer zum Thema „Sicherheit am Arbeitsplatz“ ins Team holten.

Ob „Popmusik für Rohrleger“, „Clubtracks für Elektroinstallateure“ oder „Ambient für Turmdrehkranführer“, die Patenbrigade: Wolff bürgt für 100% Deutsche Wertarbeit und die abgefahrenste Nummer seit Staplerfahrer Klaus!

Tickets:
Original E-tropolis Festivaltickets, sowie die beliebten 5+1 Gruppentickets sind ab sofort im Amphi Ticketshop zum Hammerpreis von 34,00 € zzgl. Gebühren erhältlich.
Darüber hinaus sind Festivalkarten online bei Dark Ticket , telefonisch unter 01805- 568200 (14 ct./Min. aus dem dt. Festnetz), sowie an allen bundesweiten CTS/EVENTIM, Ticketmaster und Ticket-Online Vorverkaufsstellen erhältlich.

Weitere Infos zum E-tropolis Festival 2010 findet ihr ab sofort auf der brandneuen Festivalseite sowie bei MySpace.

© Flyer und Pressetext by Protain